Eislaufclub Küsnacht

Wir sind ein Club für jedermann – von den ersten Schritten auf dem Eis bis hin zu den Weltmeisterschaften. Wir bieten für jede Stufe ideale Trainingsbedingungen, sodass alle LäuferInnen in ihrem Tempo und entsprechend ihren individuellen Zielen trainieren können.

Unsere Clubtrainings umfassen:

  • Kinderkurse für die ganz Kleinen
  • Fortgeschrittenen Kurse für Kinder und Jugendliche (Sternli-Club, Sternli-Plus)
  • Ganzjahres-Training und Wettkampfvorbereitung im Bereich Breitensport und Leistungssport

Zusammen mit unserem Trainerteam bieten wir Ferienkurse und spezielle Trainings-Workshops sowie regelmässige Anlässe an.

Allgemeine Infos

Ausrüstung

Wir empfehlen den AnfängerInnen und LäuferInnen bis und mit 1. Stern einen Helm während des Trainings zu tragen. Handschuhe sind obligatorisch. Hockeyschlittschuhe können nur in den Anfängerkursen getragen werden. Ab Sternli-Kurs sind Kunstlaufschuhe obligatorisch.

Schlittschuhmiete

Der ECK organisiert zusammen mit der Firma Skating & Sport in Weinfelden eine Saison-Schlittschuhmiete.

Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei Skating & Sport, www.skatingundsport.ch.

Mitteilungen

Wichtige Informationen während der Saison finden Sie auf unserem Anschlagbrett auf der KEK oder auf der Homepage.

Abmeldungen für Privatlektionen

Bitte melden Sie Ihr Kind direkt bei dem zuständigen Trainer ab.

Schlechtes Wetter

Bei starkem Regen, Schneefall oder zu warmem Wetter kann der Kurs auf dem Aussenfeld abgesagt werden. Die Informationen dazu finden Sie am ECK Anschlagbrett auf der KEK oder auf der Website. Für Privatlektionen können Sie sich bei dem Trainer direkt informieren. Die Nummern der Trainer sehen Sie hier.

Unfallversicherung

Die Versicherung liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Kursteilnehmers.

Eislaufen im Sommer

Im Sommer wird ein Clubtraining in der Eishalle Bäretswil, Schürlistrasse, 8344 Bäretswil, angeboten. Genauere Informationen erhalten Sie Ende der Hauptsaison.

Lizenz

Eine Lizenz ist obligatorisch ab dem Inter-Bronze Test. LäuferInnen, die eine Lizenz beim ECK haben, müssen eine Mitgliedschaft gemäss ihrer Klassifizierung bezahlen. Die erste Lizenz wird vom Trainer beantragt.